Schwarz-weiss-Zeichnung - Ein Mensch auf einem Fahrrad sitzend wirft ein Auto in die offene schwarze Mülltonne

2022-03-28_KSTA_Viel Platz für Autos, wenig für Fahrräder

Schwarz-weiss-Zeichnung - Ein Mensch auf einem Fahrrad sitzend wirft ein Auto in die offene schwarze Mülltonne
Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 0
  • Dateigrösse 133.90 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 28. März 2022
  • Zuletzt aktualisiert 28. März 2022

2022-03-28_KSTA_Viel Platz für Autos, wenig für Fahrräder

2022-03-28_KSTA_Viel Platz für Autos, wenig für Fahrräder

Die Klimaliste will am Edeka in Rheindorf Parkplätze in Stellplätze umwandeln. 

Weniger Autos gewünscht

Doch für Radfahrer ist es nicht ganz so komfortabel. Weshalb die Drahtesel häufig vor dem Geschäftseingang, zwischen Schaufensterfront und parkenden Autos abgestellt werden. Da müsste mehr möglich sein, meint Jacqueline Blum.

Die Rheindorferin, die bei der vorigen Bundestagswahl für die neu gegründete Klimaliste von Wortführer Benedikt Rees kandidierte, formulierte deshalb einen Bürgerantrag, über den in der für Rheindorf zuständigen Bezirksvertretung I jetzt beraten wurde. Demnach sollten sieben Stellplätze an der Wupperstraßen umgewidmet werden: Drei sollten Platz für Fahrrad-Stellplätze machen, drei weitere für Carsharing-Angebote und einer sollte entsiegelt und begrünt werden. So etwas entspräche dem städtischen Mobilitätskonzept doch voll und ganz.