2022-05-28_KSTA_Explosionsgutachten beantwortet viele Fragen nicht

Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 6
  • Dateigrösse 108.78 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 28. Mai 2022
  • Zuletzt aktualisiert 28. Mai 2022

2022-05-28_KSTA_Explosionsgutachten beantwortet viele Fragen nicht

Explosionsgutachten beantwortet viele Fragen nicht

Die Klimaliste hält es für gefährlich, den Sondermüllofen wieder anzufahren

Benedikt Rees ist nicht beruhigt. Aus seiner Sicht gibt der Abschlussbericht des Teams um den Sicherheitsexperten Christian Jochum es nicht her, die havarierte Sondermüllverbrennungsanlage wieder anzufahren. „Sorgen, Nöte, Ängste und die daraus abgeleiteten Forderungen“ der Anrainer seien nicht gehört, die Konsequenzen nicht gezogen worden, moniert der Vertreter der Klimaliste: Die Starkstromleitungen würden nicht verlegt, obwohl sie das Löschen des Brandes nach der Explosion enorm verzögert hatten. Auch sei überhaupt nicht erwogen worden, den Störfallbetrieb zu verlegen: weiter weg von den Wohnhäusern in Bürrig, von den Autobahnen, der Sondermülldeponie, der Kläranlage, der Wupper und der Dhünn.

Print Friendly, PDF & Email