• Bauen - Wohnen,  Erholungsgebiet,  Natur,  PM-Presse-Medien

    Bürgerprotest gegen Bebauung am Friedhof

    Reuschenberg. Die Initiative Reuschenberg wehrt sich gegen Bauvorhaben. Unter anderem fürchten die Bürger weitere Verkehrs- und Lärmbelastung. Claudia Steguweit hat die Bürgerinitiative gegründet. Von Ludmilla Hauser Politisch engagiert in der Stadt, sagt Claudia Steguweit, sei sie bisher nicht gewesen. Nun aber hat sie Akten studiert, Informationsquellen aufgetan, eine Petition gestartet und vor vier Wochen die Bürgerinitiative Reuschenberg gegründet. Was Steguweit, deren Familie das Blumengeschäft am dortigen Friedhof betreibt, sauer aufstößt, sind die Pläne, direkt am Friedhof Wohnungen zu bauen:  Ein privater Eigentümer hat angeboten, auf dem Grundstück zwischen der Straße Auf dem Weiherberg und Waldstraße unter anderem 40 bis 50 öffentliche Parkplätze zu bauen, zudem drei Mehrfamilienwohnhäuser, eines davon mit öffentlich geförderten…