2021-08-02-Elf kandidieren für den Bundestag – #BTW-2021- #WahlKreis101 – LEV+Köln-Mühlheim

Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 1
  • Dateigrösse 12.00 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 2. August 2021
  • Zuletzt aktualisiert 2. August 2021

2021-08-02-Elf kandidieren für den Bundestag - #BTW-2021- #WahlKreis101 - LEV+Köln-Mühlheim

2021-08-02-Elf kandidieren für den Bundestag

Der Kreiswahlausschuss für den Wahlkreis 101 Leverkusen/Köln-Mülheim hat am Freitag getagt und über die Zulassung der Kreiswahlvorschläge zur Bundestagswahl am 26. September beraten. Bis zum 19. Juli 2021, 18 Uhr, konnten die Wahlvorschläge beim Kreiswahlleiter eingereicht werden. In der Ausschusssitzung wurden vor allem die Unterschriftenlisten jener Parteien und Gruppierungen eingehend geprüft, die noch nicht im Bundestag vertreten sind. Besonders der Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz (CDU) tat sich da bei der gründlichen Analyse von Handschriften hervor. Am Ende sind alle eingereichten Kreiswahlvorschläge eingereicht vom Ausschuss zugelassen worden.

Auf dem Wahlzettel stehen in Leverkusen mithin folgende Direktkandidaten für den Bundestag: Serap Güler (CDU), Beamtin; Professor Dr. Karl Wilhelm Lauterbach (SPD), Universitätsprofessor; Cornelia Besser (FDP), Sales Managerin; Christer Cremer (AfD), Angestellter; Beate Hane-Knoll (Die Linke), Krankenschwester; Nyke Slawik (Die Grünen), Wissenschaftliche Mitarbeiterin; Frauke Claudia, Petzold (Die Partei), Serviceassistentin; Stephan Heintze (Freie Wähler), Bundespolizeibeamter; Jonathan Meier (MLPD), Auszubildender Heilerziehungspfleger; Dirk Sattelmaier (Die Basis), Rechtsanwalt; Einzelbewerberin Jacqueline Blum (Klimaliste), Bürokauffrau. (ger)